Aktuelles

Termine 2022

Mitgliederversammlung und Familienfest: am 02.07.2022 ab 14.00 Uhr in der Treckerstube in Wolfersweiler (Buttergasse)

HZP m.l.E. am 10. und 11.09.2022 In Revieren um Hoof und in Frankreich. Meldung bis 27.08.2022 an den Zuchtwart. Nenngeld 80/105.-€
VGP am 22. und 23.10.2022  in Hoof. Meldung bis 08.10.2022 an den Zuchtwart. Nenngeld 80/105.-€
Für alle Prüfungen gilt: Meldung mit Formblatt 1. Nenngeld ist Reuegeld. Alle Hunde müssen einen wirksamen Tollwutschutz nachweisen können. Alle Führer müssen im Besitz eines gültigen Jagdscheines sein. Alle Hundebesitzer müssen Mitglied in einem Mitgliedsverein des JGHV sein.
Bei zu vielen Nennungen haben Mitglieder des DL-Vereins Saarland den Vortritt.

VJP am 30.4.2022 in Revieren bei Hoof

Am 30.04.2022 fand in Hoof unsere VJP statt. Bei durchwachsenem Wetter traten 8 Gespanne zur Prüfung an. Aus unserem Zwinger vom Dhrontal stammten diesmal 4 der 8 gemeldeten Hunde. Sechs Hunde konnten die Prüfung bestehen. Cara vom Dhrontal mit ihrem Führer Sebastian Meixner überzeugte mit 74 Punkten inkl. Lautnachweis und wurde Suchensieger. Auch Caro vom Dhrontal, Basti vom Roddegrund mit Führern Dr. Olaf Müller und Jürgen Turnsek sowie Cato vom Dhrontal und Campino vom Dhrontal mit den Führern Kai Dörner und Christian Ossweiler lagen am Ende bei 70 oder mehr Punkten.  Den Abschluss der erfolgreichen Gespanne bildeten das Gepann Bärbel von Neuböddecken mit Führer Kevin Pospech. Zwei Gespanne konnten leider den Anforderungen der Prüfung nicht gerecht werden und wurden nicht durchgeprüft.

Zur Rangliste geht es hier

http://www.dl-saar.de/wp-content/uploads/2022/05/VJP-2022-Rangliste.pdf

 
VGP 2021

Am 23. und 24.10.2021 konnte unsere diesjährige VGP bei Hoof durchgeführt werden. Es waren zwei Gespanne gemeldet, die beide erschienen.

DL Eyla vom Minatal geführt von Dr. Olaf Müller und DL Fine vom Wolfethal geführt von Christopher Weber.

Fine vom Wolfethal konnte leider bei der Wasserarbeit nicht die Anforderungen erfüllen, so dass am Ende der Prüfung nur Eyla vom Minatal geführt vom Dr. Olaf Müller mit 310 Punkten bestehen konnte und mit dem 3. Preis ausgezeichnet wurde.

http://www.dl-saar.de/vgp-rangliste-2021-2/

HZP

Am 11. und 12.9.2021 fand unsere HZP statt. Leider waren nur 2 Gespanne gemeldet, die auch erschienen und geprüft wurden. Nur ein GEspann konnte die Prüfung erfolgreich absolvieren. Akita vom Steinmaar mit Führer Dr. Beetari zeigte eine gute Leistung mit insgesamt  172 Punkten.

http://www.dl-saar.de/hzp-rangliste-2021/

Zuchtschau, Hauptversammlung DL Verein Saarland und Familienfest

Bei schönem Wetter fand in diesem Jahr am 12.06. in der Traktorscheune, Wolfersweiler unsere Zuchtschau mit Mitgliederversammlung und Familienfest statt.

Der Tag begann zunächst mit unserer diesjährigen Mitgliederversammlung. Ein Protokoll wird allen Vereinmitgliedern gesondert zugesandt.

Das Familienfest war eine gelungene Veranstaltung, ein Sommerfest unter Jagd- und Hundefreunden nach einem schwierigen Coronajahr.

Integriert in der Familienfest wurde unsere Zuchtschau durchgeführt. Es waren dieses Jahr 12 Hunde gemeldet. Es waren jeweils ein Rüde und eine Hündin in der Jüngstenklasse, drei Rüden und eine Hündin in der Jugendklasse und 6 Hündinen in der Altersklasse angetreten. Insgesamt zeigten sich hervorragende Hunde. Die beste Bewertung erhielt Estella von der Frankenhöhe mit v – v – sg. Die einzelnen Bewertungen finden Sie hier

http://www.dl-saar.de/aktuelles/zuchtschauergebnisse-2021/

 

VJP am 17.4.2021 in Revieren bei Hoof und Wolfersweiler

Am 17.04.2021 fand geteilt in Hoof und Wolfersweiler und unter „Corona“ Sonderauflagen unsere VJP statt. Bei durchwachsenem Wetter traten 7 Gespanne zur Prüfung an. Drei Gespanne starteten bei Hoof und vier bei Wolfersweiler. In Hoof konnten alle Hunde die Prüfung bestehen. Akita vom Steinmaar mit ihrem Führer Dr. Beetari überzeugte mit 70 Punkten inkl. Lautnachweis. Auch Quincy vom Veybach und Wolfstein’s Christl mit Führern T. Linse und B. Furrer zeigte sehr gute Leistungen und erreichten 69 und 66 Punkte. Im Revier Wolfersweiler überzeugte Eyla vom Minatal mit Führer Dr. Müller mit 70 Punkten. Auch Bruno von den Hassbergen und Elmo del Cuore di Diana zeigten mit Führern Dr. Wenghöfer und A. Bettinger sehr gute Leistungen, so dass drei Hunde hier die Prüfung bestehen konnten. Verletzungsbedingt abgebrochen wurde die Prüfung von Gin vom Jakobshof mit Führer P. Hinkelmann.

Zur Rangliste geht es hier

VJP Ergebnisse 2021.

Fotoimpressionen finden Sie unter Bildergalerie. Nächster wichtiger Termin in diesem Jahr ist die Hauptversammlung am 12.06.2021.

 

VGP 2020

Am 17. und 18.10.2020 konnte trotz zunehmender Einschränkungen durch die steigender Coronainfektionen unsere VGP in Hoof durchgeführt werden. Die Prüfung fand ausschließlich im Freien statt. Leider entfiel das übliche Beisammensein. Es waren drei Gespanne gemeldet, die alle erschienen.

DL Birke vom Dhrontal geführt von Timo Schaan aus Nanzdietschweiler, Gr Ines vom Feistenbach geführt von Jens Schmidt aus Freisen sowie DL Barney vom Dhrontal geführt von Gerd Palm aus Rohrbach.

Alle drei Gespanne wurden durchgeprüft und bestanden. Alle drei Hunde wurden mit dem ersten Preis prämiert. Suchensieger wurde Birke vom Dhrontal mit 348 Punkten.

Suchensieger Birke vom Dhrontal geführt von Timo Schaan.
Erfolgreich mit der schier unglaublichen Punktzahl von 348.
HZP 2020
Am 12. und 13.9.2020 fand trotz Pandemie , bei sehr trockenem und warmem Wetter unsere HZp statt. ES waren 6 Gespanne gemeldet die auch alle erschienen und geprüft wurden. Alle Hunde konnten die Prüfung bestehen und das mit gleichmäßigem, hohem Niveau. Die Ergebnisse sehen sie unten. Nach der Prüfung konnte dank des guten Wetters noch ein bisschen im Freien gesessen und etwas gemeinsam gegessen werden. Wieder waren unsere Freunde vom Fischerverein Hoof für die Verköstigung zuständig. Danke nochmals.HZP-Rangliste-2020
 
Mitgliederversammlung 2020

Am 7.3.2020 fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung in der Fischerhütte in Hoof statt.
Ein Bericht hierüber wird allen Vereinsmitgliedern im April zugeschickt.
Bei den Neuwahlen ergab sich lediglich eine Veränderung.
der neue Kassenwart ist Klaus Schmidt. Markus Witteczek gab sein Amt ab.
Termine 2020
Aufgrund der aktuellen, seuchenrechtlichen Einschränkungen fallen vorerst alle Vereinsaktivitäten aus. 
Wir hoffen, bei geänderter Gesundheitslage, ab Sommer wieder tätig werden zu können.
Geplant ist dann:

Sommerfest am 20.6.2020

HZP am 12./13.9.2020

Unsere diesjährige HZP wird stattfinden. Meldungen bitte an Dominik Wiatr auf Formblatt 1. Bitte um gleichzeitige Überweisung der Prüfungsgebühr (60.-€ Mitglieder / 85.-€ Nichtmitglieder). Zusätzlich fällt eine Mietgebühr für den Weiher an die am Tag der Prüfung abgerechnet wird.

VGP am 17./18.10.2020

Auch unsere VGP wird wohl stattfinden.

Die Gebühr beträgt 80.- für Mitglieder und 105.- für Nichtmitglieder. Bezüglich der Nennung gilt dasselbe wie bei der HZP

 

 

 

 2019

 
VJP am 20.4.2019 in Revieren im Ostertal

Bei herrlichem Frühsammerwetter fanden sich die Richter und die Prüfungsgespanne um 7,00 Uhr in der Fischerhütte in Hoof ein. Nach der Richterbesprechung, der Kontrolle der Papiere und der Zusammenstellung der Gruppen, ging es raus in die Reviere. Hier hatten einige Gruppen großes Glück mit dem Wildvorkommen, andere mussten etwas länger suchen. Am Ende konnten aber alle Hunde durchgeprüft werden und Ihre Anlagen zeigen.  Im Prüfungslokal wartete dann ein hervorragendes Schaschlik, zubereitet von unseren Freunden des Fischervereins, auf die Prüfungsteilnehmer. Vielen herzlichen Dank dafür.
Prüfungssieger wurde Timo Schaan mit seiner erst 10 Monate alten Hündin Birke v. Dhrontal. Sie erreichten bemerkenswerte 76 Pkt. Leider konnten 2 Hunde die Prüfung nicht bestehen.
Ansonsten wurden gute bis sehr gute Leistungen gezeigt.
VJP-2019-Rangliste

Familienfest und Zuchtschau am 22.6.2019 ab 14.00 Uhr in der Fischerhütte in Hoof

Wieder einmal stellte sich zu unserem Familienfest erstklassiges Sommerwetter ein und die gesammte Veranstaltung konnte unter freiem Himmel stattfinden. Die Freunde des Fischervereins Hoof unterstützten uns wie jedes Jahr und es gab somit keinen Mangel an Essen und Getränken.
Leider wurde die Zuchtschau nur recht dürftig besucht. Dafür aber von sehr ansprechenden Hunden. Diese lagen altersmäßig alle noch in der Jugendklasse weshalb kein Vorzüglich vergeben werden konnte. Die Formwertrichter Tina Fritz und Gerd Hornbergs hätten dies sonst gerne getan. Insgesammt war unser Fest wieder eine gelungene, klein Veranstaltung, ein Sommerfest unter Jagd.- und Hundefreunden.

 

Fahrt ins Schwarzwildgatter Louisgard am 24.u.25.8.2019

 

HZP o.Hsp. am 14. u. 15.9.2019 in Revieren im Ostertal und in Frankreich.

Bei bestem Wetter konnte die diesjährige HZP in den Revieren um Wolfersweiler und in Frankreich abgehalten werden. Die 9 erschienenen Hunde wurden in 3 Gruppen geprüft.
Suchensieger wurde Timo Schaan  und Birke vom Dhrontal mit 189 Pkt gefolgt von Jens Schmitt mit der Griffonhündin Ines v. Feistenbach und 188 Pkt.
Ein Hund konnte die Prüfung leider nicht bestehen.

VGP am 26. u. 27. 10.2019 im Ostertal
(Fuchs über Hindernis. Stöbern im Stangenholz, Wildschweißfährte getupft)

Zur diesjährigen VGP wurden 7 Gespanne gemeldet von denen 5 erschienen. 4 konnten die Prüfung bestehen.

Suchensieger wurde Christoph Scholz mit Caruso v.d. Hutteneiche mit beachtlichen 336 Pkt / 1. Preis
Dann folgte Gerd Johann mit Kody vom Domstein mit 332 Pkt. / 1.Preis,
Ernst Rittmann  mit Alf vom Steigerwald , 320 Pkt / 1. Preis und
Alexander Kraus  mit Karlo vom Domstein, 301 Pkt / 3. Preis

 

Bitte alle Nennungen mit Formblatt 1 und Kopie der Ahnentafel an Dominik Wiatr, Inselstr. 13, 66299 Bildstock oder per Mail an d.wiatr@gmx.net
Nennungen sind nur gültig bei gleichzeitiger Überweisung des Nenngeldes an folgende Bankverbindung.: DE29 5929 1000 0000 3083 23 bei der Volksbank St.-Wendeler Land.